Schreibwerkstatt „So antworten Sie professionell auf Beschwerden“

Bei Antwortschreiben auf Beschwerden ist Fingerspitzengefühl gefragt! Wer sich beschwert, erwartet oft eine Entschuldigung, nachvollziehbare Erklärungen und eine Lösung. Nicht immer können Sie diese Erwartungen erfüllen. Umso wichtiger ist es, professionell zu reagieren: Denn wenn sich der Adressat mit Ihrer Antwort nicht zufrieden gibt, schaltet er vielleicht eine höhere Ebene ein, sucht sich rechtlichen Beistand oder wendet sich sogar an die Medien.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit dem heiklen Fall "Beschwerde" professionell umgehen und die Chancen, die sich bieten, nutzen können.

Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die schriftlich Beschwerden beantworten.

Dies ist das richtige Seminar für Sie, wenn Sie...

  • die Grundlagen der erfolgreichen Kommunikation lernen möchten
  • die Chancen und Herausforderungen des Sonderfalls "Beschwerde" ergreifen möchten
  • auch in schwierigen Fällen den richtigen Ton treffen wollen

Übrigens: Neben fundiertem Wissen vermitteln wir auch Begeisterung für die Macht der Sprache – „Anstecken“ erwünscht!

Ihr Extra
Senden Sie uns vorab einen Text aus Ihrem Arbeitsalltag ein. Wir nehmen ihn „unter die Lupe“ und unterstützen Sie im Seminar dabei, diesen Text strukturell und sprachlich zu optimieren. Nach dem Seminar helfen Ihnen unsere praktischen Checklisten und das Informationshandbuch „Beschwerden professionell beantworten“.

Preis
485 Euro pro Person und Tag (zzgl. Mehrwertsteuer). Im Preis enthalten: Die vorbereitende Analyse Ihres Textes, Seminarunterlagen, Warm- und Kaltgetränke sowie Obst und Gebäck.

Frühbucher-Rabatt: Bei einer Buchung bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie 10 Prozent Rabatt auf die Gesamtsumme.

Anmeldung


Teil I

Teil II (nur für Personen, die schon Teil I besucht haben)